Login

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer

Eine Marke wird wegen Nichtigkeit gem. §§ 50, 51 MarkenG gelöscht, soweit ein Nichtigkeitsgrund vorliegt. Als Nichtigkeitsgründe kommen absolute oder relative Schutzhindernisse in Betracht. Die Löschung wegen Nichtigkeit wirkt ex tunc.

Bitte bewerten Sie diesen Beitrag.
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.
Wir verwenden Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.