Termine

Gesamtkosten 0,00 EUR

Login

Einwilligung in Veröffentlichung von Mitarbeiterbildnissen

Einwilligung des Mitarbeiters eines Unternehmens in die Veröffentlichung von Fotos und Videos mit seinem Bildnis. Die Einwilligungserklärung ist von einem Anwalt unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts (BAG) erstellt. 

Schriftliche Einwilligung des Mitarbeiters ist zwingend! 

Abbildungen von Mitarbeitern werden von Unternehmen in vielfältiger Weise veröffentlicht. Foto- und Videoaufnahmen der Mitarbeiter finden sich insoweit etwa im Intranet, im Internet, in sozialen Medien und in verschiedenen weiteren Publikationen. Eine Veröffentlichung der Mitarbeiterbildnisse ohne wirksame Einwilligung des Mitarbeiters ist allerdings unzulässig und kann für das betroffene Unternehmen zu vielfältigen negativen Konsequenzen führen. Zu beachten ist auch, dass das Bundesarbeitsgericht (BAG) für die Veröffentlichung von Mitarbeiterbildnisses besondere, strenge Vorgaben macht. Die Einwilligung des Mitarbeiters muss insbesondere schriftlich, also mit eigenhändiger Unterschrift des Mitarbeiters erfolgen (BAG, Urteil vom 11.12.2014, Az. 8 AZR 1010/13). Unsere Einwilligungserklärung zur Veröffentlichung eines Mitarbeiterbildnisses im Unternehmen berücksichtigt alle Vorgaben der Rechtsprechung. Darüber hinaus sind verschiedene praxisorientierte Regelungen enthalten, welche die Position des Unternehmens stärken und Abwicklung erleichtern. Die von einem erfahrenen Anwalt erstellte Einwilligungserklärung über die Verwendung der Foto- und Videoaufnahmen des Mitarbeiters beinhaltet je nach Bedarf Regelungen über die Einwilligung, die Reichweite, den Widerruf und mehr. 

Ausgewählte Inhalte:

  • Gegenstand, insbes. Präsentationsformen
  • Einwilligung
  • Betroffene Medien
  • Umfang, insbes. Nutzungsdauer
  • Möglichkeiten des Widerrufs

Weitere Einzelheiten zur Einwilligung in die Veröffentlichung von Mitarbeiterfotos und -videos...

Die Ansprechpartner stehen Ihnen gerne als Anwalt mit umfassender Expertise im Medien- und Vertragsrecht zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Ihr Termin