Termine

Gesamtkosten 0,00 EUR

Login

 

StreamingSobald ein neuer Film ins Kino kommt, ist er in der Regel auch auf einer der zahlreichen illegalen Streaming-Seiten im Internet abrufbar. Das der Seitenbetreiber hier das Urheberrecht verletzt liegt auf der Hand, doch wie steht es um den Konsumenten, der sich zu Hause den neuen Blockbuster anschaut? Möglicherweise begeht auch der Konsument eine Urheberrechtsverletzung.

Weiterlesen ...

Mit Urteil vom 08.05.2013 (Az. 5 U 1382/12) hat das Oberlandesgericht Koblenz, ein Verfügungsurteil des Landgerichts Trier vom 19.11.2012 bestätigt (Az. 6 O 286/12), mit welchem die böhm anwaltskanzlei. für einem Mandanten einen Unterlassungsanspruch wegen der Verbreitung und öffentlichen Zugänglichmachung einer Karikatur durchgesetzt hat.

Weiterlesen ...

NRK1

In: Dagsrevyen (Hauptnachrichten des norwegischen Fernsehens), NRK1, 28.04.2013

Panorama

Die Wirkung der Selbstanzeige

In: "Steuersünder: So gnädig kann der Staat sein", Panorama, ARD, 25.04.2013, 21:45

Panorama 3

In: "Steuerhinterziehung: halbherzige Verfolgung eines Betrugs", Panorama 3, NDR, 23.04.2013, 21:15

Radio Energy

Rechtsanwalt Andreas Böhm erläutert, was bei der Verwendung von Fotos auf Facebook zu beachten ist. Urheberrechtliche und persönlichkeitsrechtliche Aspekte werden kurz skizziert.

In: Energy Hörertelefon, Radio Energy, 14.01.2013

 

Energy

Rechtsanwalt Fabian Frank gibt Auskunft zu möglichen Strafen bei illegalen Downloads.

In: Energy Toast-Show, Radio Energy, 14.09.2012

 

 

Ihr Termin