AGB Einkauf / Einkaufsbedingungen

AGB Einkauf / Einkaufsbedingungen
AGB Einkauf / Einkaufsbedingungenzufriedenheitsgarantieimage_1787745704AGB Einkauf / Einkaufsbedingungen
5 5 1 Product
Preis auf Anfrage

Spezifikationen

ja
optional
ja
AGB

 

Übersicht AGB Einkauf

Mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen für den Einkauf (Einkaufsbedingungen) werden die Rechtspositionen des Käufers optimiert, z.B. durch möglichst weitreichende Gewährleistungerechte. Die AGB Einkauf helfen im Geschäftsverkehr, um den regelmäßig weitreichenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Verkäuferseite entgegenzuwirken und eine "Waffengleichheit" herzustellen. Darüber hinaus können die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für den Einkauf zur Streitvermeidung beitragen, indem etwa Zahlungsziele klar definiert sind. 

Mehr zu Einkaufsbedingungen > und Allgemeine Geschäftsbedingungen >

Ausgewählte Inhalte AGB Einkauf

  • Geltungsbereich 
  • Vertragsschluss
  • Lieferung / Leistungen
  • Zahlungen und Zahlungsziele
  • Gewährleistung

Leistungen

Individuelle anwaltliche Beratung und Vertretung in außergerichtlichen, behördlichen und/oder gerichtlichen Verfahren. Insbesondere: Recherche (Aktenstudium, Sachverhaltsermittlung, rechtliche Würdigung etc.), Lösungen (Erklärungen, Anträge, Begründungen, Erwiderungen, Stellungnahmen, Verträge, Gutachten etc.), Korrespondenz (Ein- und Ausgang von z.B. Post, Emails, Chats), Kommunikation (Besprechungen, z.B. persönlich, telefonisch, Skype, Facetime) und Termine (Wahrnehmung auswärtiger Termine einschl. Reisen). Umfang der Tätigkeiten nach Bedarf.

Termin vereinbaren