Termine

Gesamtkosten 0,00 EUR

Login

Eine Einrede ist ein Leistungsverweigerungsrecht, welches der Schuldner einer Leistung geltend machen muss; er muss sie „erheben“. Eine Einrede bringt nicht den Anspruch zum Erlöschen, sondern hindert lediglich seine Durchsetzung (z.B. Verjährung, Stundung).

Weitere Informationen zur Einrede...

Bitte bewerten Sie diesen Beitrag. Sie helfen uns so bei der ständigen Verbesserung der Inhalte.
0 von 5 - 0 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Ihr Termin