Rechtsprechung Ähnlichkeit Waren- und Dienstleistungen

Nachfolgend werden ausgewählte Beispiele aus der Rechtsprechung zu Ähnlichkeit und Verwechslungsgefahr bei Waren und Dienstleistungen dargestellt (Waren- und Dienstleistungsähnlichkeit). Als relative Schutzhindernisse stehen diese einer Markeneintragung entgegen und führen zur Löschung bereits eingetragener Marken, vgl. insbes. § 9 Abs. 1 Nr. 2 MarkenG, Art. 8 Abs. 1 lit. b UMV.

Entscheidung / 
Klasse(n) /
Zeichen

Klasse(n) /
Zeichen

Verwechs-lungsge-fahr?

EuGH, 07.05.2009, C-398/07

Klasse 21


Articles of glassware, earthenware, chinaware and porcelain

WATERFORD

 

Klasse 33


Alcoholic beverages, namely wines produced in the Stellenbosch district South Africa

  EuGH C 39807

 

 nein

EuG; 29.04.2009, T-430/07

Klasse 33 
« Vins et autres boissons alcooliques, à l’exception des bières »

MONTEBELLO

 

 Klasse 33
« Rhum agricole »

 EuG T 43007

 nein

EuG, 24.09.2008, T-116/06

Klassen 18, 25 
– Klasse 18: „Leder und Lederimitationen sowie Waren daraus, soweit sie nicht in anderen Klassen enthalten sind, nämlich Koffer, leer verkaufte Kosmetikkoffer, Abendtaschen, Handtaschen, Einkaufstaschen, Rucksäcke, Mehrzweck-Sporttaschen, Geldbörsen mit Schnur, Geldbörsen mit Reißverschluss, Geldbörsen aus Filz, Dokumententaschen, Aktentaschen, Brieftaschen und Portemonnaies; Häute und Felle; Reisekoffer und -taschen; Regenschirme, Sonnenschirme und Spazierstöcke; Peitschen, Pferdegeschirre und Sattlerwaren“;

– Klasse 25: „Bekleidungsstücke, nämlich Anzüge, Hemden für Abendanzüge, Hosen, Jacken, Sportjacken, Pullover, Röcke, Hemdblusen, Wolljacken, Strickjacken, Überzieher, Mäntel, Capes, Sporttrikots, Blousons, Regenmäntel, Abendgarderobe, Fräcke, Schals, Stolen, Halstücher, Krawatten, Handschuhe, pelzgefütterte Jacken, pelzgefütterte Mäntel, pelzgefütterte Schals, Bermudashorts, TShirts, Polohemden, Hemdblusen-Kleider, Pareos, Pyjamas, Nachthemden, Morgenröcke, Bademäntel, Strümpfe, Socken, Unterröcke, Badeanzüge, Damenslips, Büstenhalter und Unterhemden; Kopfbedeckungen und Schuhwaren“.

THE O STORE

 

Klasse 35 
„Groß- und Einzelhandelsdienstleistungen einschließlich Online-Einzelhandelsdienstleistungen; Groß- und Einzelhandel für Brillenerzeugnisse, Sonnenbrillen, optische Waren und Zubehör, Bekleidungsstücke, Kopfbedeckungen, Schuhwaren, Armband- und Taschenuhren, Zeitmesser, Juwelierwaren, Schmuckwaren, Abziehbilder, Poster und Plakate, Athletiktaschen, Reiserucksäcke, Tornister und Brieftaschen“

 

O STORE

ja / nein

EuG, 21.11.2007, T-111/06

Klasse 32 
„Fruchtsäfte, Fruchtnektare und Fruchtsaftgetränke“

VITAFIT

 

Klasse 32
„alkoholfreie Getränke; Fruchtgetränke und Fruchtsäfte“

 

EuG T 11106

ja

EuG, 06.11.2007, T-90/05

Klassen 9, 42

OMEGA

 

Klassen 3, 9, 14, 16, 25, 28, 35, 37, 38, 41 und 42

 

EuG T 9005

ja

EuG, 11.07.2007, T-443/05

Klassen 18, 25

PIRANHA

 

Klassen 16, 21, 25

 

EuG T 44305

nein

EuGH, 28.09.2006, C-104/05

Klassen 3, 25

EuGH C 10405

 

Klassen 3, 18, 24, 25

EuGH C 10405 2

nein

EuGH; 18.07.2006, C-214/05 P

Klasse 25

MISS ROSSI

 

Klasse 18

SISSI ROSSI

nein

EuG, 05.10.2005, T-423/4

Klasse 25

BK RODS

 

Klasse 18, 25, 39

 

EuG T 4234

nein

EuG, 07.07.2005, T-385/03

Klasse 25

Miles

 

Klasse 25

 

EuG T 38503

ja

EuG, 28.06.2005, T-301/03

Klasse 25

Canali

 

Klasse 25

 

EuG T 30103

nein

EuG, 21.04.2005, T-164/03

Klassen 3, 5, 10, 16, 24

bebe

 

Klassen 3, 5, 8, 10, 11, 12, 16, 18, 20, 21, 22, 24, 25 und 28

 

EuG T 16403

ja

EuG, 30.06.2004, T-186/02

Klasse

DIESEL

 

Klasse 

 EuG T 18602

ja

EuG; 22.06.2004, T-66/03

Klasse 30

GALA

 

Klasse 30

 EuG T 6603

nein

EuG, 31.03.2004, T-20/02

Klasse 31

HAPPIDOG

 

Klasse 31

 EuG T 2002

EuG T 2002 2

 

ja

EuG, 04.11.2003, T- 85/02

Klassen 29, 30

EuG T 8502

EuG T 8502 2

 

Klassen 29, 30

CASTILLO

ja

EuG, 22.10.2003, T-311/01

Klassen 9, 38, u.a.

ASTERIX

 

Klassen 9, 38 

EuG T 31101

nein


Einzelheiten zu Verwechslungsgefahr als relativem Schutzhindernis >

Ähnliche Beiträge

Termin vereinbaren