Berufsbezogene Marktverhaltensregelungen

Marktverhaltensregelung berufsbezogenBerufsbezogene Marktverhaltensregelungen sind eine von mehreren Kategorien einer Marktverhaltensregelung i.S.d. § 3a UWG. Ausgangspunkt sind unterschiedliche Berufsgruppen. Regelungsbereiche berufsbezogener Marktverhaltensregelungen betreffen insbesondere Tätigkeitsbeschränkungen, Werbeverbote und Werbebeschränkungen. In der Praxis existieren vor allem für freie Berufe (z.B. Ärzte, Zahnärzte, Steuerberater oder Anwälte) rechtliche Vorgaben in unterschiedlichem Umfang.

U.a. zu den folgenden Berufen und Berufsgruppen existieren berufsbezogenen Marktverhaltensregelungen:

Weitere Einzelheiten und relevante Regelungen können unter den jeweiligen Links abgerufen werden.

Ähnliche Beiträge

Termin vereinbaren