Was ist die Einkommensteuer?

Einkommensteuer ist die Steuer auf das Einkommen der natürlichen Personen. Dabei bemisst sich diese grundsätzlich nach dem Gebot der individuellen Leistungsfähigkeit. Das heißt je mehr Einkommen eine natürliche Person in einer bestimmten Zeitspanne hat, desto höher ist die individuelle Leistungsfähigkeit, mit der Folge der höheren Besteurung. Als Teil der Ertragsteuern ist die Einkommensteuer von der Körperschaftsteuer abzugrenzen, die das Einkommen juristischer Personen besteuert. 

Termin vereinbaren